Friedrich-Schiller-Gymnasium Marbach am Neckar

Begrüßung   Formulare   Vertretungsplan   G8/G9   Meilensteine   Lernzentrum

Neuigkeiten

Informationsveranstaltungen für Grundschuleltern Klasse 4

Hier finden Sie eine Übersicht über die kommenden Termine.


Sekretariat am 13.12.2022 ab 13:00 Uhr geschlossen


Großes FSG-Weihnachtskonzert am 13. und 14. Dezember 2022

Auf gleich zwei ganz besondere Weihnachtskonzerte können sich die Zuhörer*innen in diesem Jahr freuen: Am Dienstag, 13. Dezember 2022, findet das große FSG-Orchesterkonzert statt, am Mittwoch, 14. Dezember 2022, das große Chorkonzert. Beide Konzerte werden in der Katholischen Kirche Marbach (Ziegelstraße 10, 71672 Marbach) gespielt, Beginn ist jeweils um 18:30 Uhr. Freuen Sie sich auf Tschaikowsky, Rutter und noch viel mehr!

Plakat-Design von Kunsterzieher T. Greiner


IFC-Stand auf dem Weihnachtsmarkt bis Sonntag, 4. Dezember 2022

Mit Weihnachtsliedern aus aller Welt eröffneten – unter anderen – die Schüler*innen der IFC (International Fellowship Classes) vergangenen Donnerstag den Marbacher Weihnachtsmarkt vor einem großen Publikum auf dem Burgplatz. Unter der Leitung von Natalia Sipos, Roman Büttner und Theodoros Petritzikis sowie dem Einsatz vieler IFC-Eltern und IFC-Schüler*innen wird außerdem eine IFC-Hütte betrieben, an der es Reispfanne, Punsch, Glühwein und Waffeln zu kaufen gibt. Der Weihnachtsmarkt in Marbach geht bis Sonntag, 4. Dezember 2022.  


Württembergischer Fußballverband zu Gast am FSG

Im Rahmen des Seminarkurses „Sportsoziologie“ besuchte Matthias Schahl, hauptamtlicher Verbandsmitarbeiter beim Württembergischen Fußballverband (wfv), das Friedrich Schiller Gymnasium in  in Marbach. In einem kurzweiligen Vortrag erhielten die Schüler*innen zahlreiche Informationen über die Struktur und die vielseitigen Aufgabenfelder beim wfv. So gab es auch einen Einblick in das Thema Ehrenamt und dessen Bedeutung für den wfv. Zusätzlich wurden in dem Vortrag auch noch einzelne aktuelle Projekte des wfv, die vorhandenen Ausbildungsmöglichkeiten wie bspw. die DFB-Junior-Coach-Ausbildung und auch die Möglichkeit eines FSJ im Sport vorgestellt. Zum Abschluss der Veranstaltung gab es noch eine offene Fragerunde, in der die Schüler*innen verschiedenste Fragen rund um das Thema Fußball und den wfv stellen konnten, welche von Matthias Schahl ausführlich und geduldig beantwortet wurden.


Sportlerehrung für FSG-Tischtennismannschaft im Europa Park in Rust

Mitte November wurde unsere erfolgreiche Tischtennismannschaft zur Sportlerehrung in den Europa Park nach Rust eingeladen. Im Hotel Santa Isabel wurde die WK III-Mannschaft von Staatssekretär Volker Schebesta für ihren Erfolg beim Bundesfinale in Berlin, mit einer Urkunde und Eintrittskarten für den Europa Park geehrt. Im Anschluss an die Ehrungsveranstaltung verbrachte die Mannschaft, bei perfektem Wetter, noch einen erlebnisreichen Tag im Park mit vielen Achterbahnfahrten und reichlich Action.


Große Kunst auf kleiner Bühne: FSG-Kleinkunstabend

„Aber wo ist denn die Kleinkunst geblieben?“, fragte Schulleiter Dr. Volker Müller vergangenen Freitag, 18. November 2022, am Ende des FSG-Kleinkunstabends. Denn zu sehen war an diesem von Helen Volz und ihrem Team organisierten Abend alles andere als kleine Kunst: Die musikalischen Beiträge etwa reichten vom klassischen Klavierkonzert, über aussagekräftige Pop-Balladen bis hin zum gesungenen Kabarett. Aber auch Lyrik, Theater, Jonglage, Tangotanz, eine Feuershow oder einen Vorgeschmack auf das FSG-Musical 2023 konnten die Zuschauer*innen in der voll besetzten Schulaula bestaunen. Durch die insgesamt 20 kurzweiligen Programmbeiträge führten Mailin und Jana mit einer großen Portion Humor und Charme. Ein unvergesslicher Abend – traditionell für einen guten Zweck: 850 Euro konnten für den Verein „Dorf der Freundschaft“ über Spenden eingenommen werden. Die Organisation, deren Vorsitzende Rosemarie Höhn-Mizo ebenfalls anwesend war und das Projekt kurz vorstellte, ermöglicht Kindern und Jugendlichen in Vietnam bessere Bildungschancen. 


Schillerfeier: Preisverleihung für ausgezeichnete FSG-Schüler*innen

Bei der diesjährigen Schillerfeier zu Ehren des 263. Geburtstages von Friedrich Schiller fand am 
am Donnerstag, 10. November 2022, die traditionelle Preisverleihung im Humboldtsaal des Deutschen Literaturarchivs Marbach statt. Der Einladung zur Ehrung war auch eine Gastdelegation der Hohen Landesschule Hanau gefolgt. In diesem feierlichen Rahmen wurden die Leistungen der besten Schüler*innen der letztjährigen Kursstufe 1 gewürdigt. Ausgezeichnet wurden: Paula Haspel, Clemens Ulrich, Florian Tikovsky, Fabian Gollnisch und Moritz Joacham. Herzlichen Glückwunsch!

Foto: Werner Kuhnle/MZ


FSG-Schüler Felix Kröhnert ist Preisträger beim Bundeswettbewerb "Invent a chip"

FSG-Schüler Felix Kröhnert konnte beim bundesweiten Schüler-Wettbewerb „Invent a chip“ einen mit 1000 Euro dotierten vierten Platz erreichen. Er entwickelte einen energieeffizienten Solartracker mit einer Echtzeitwetterstation, die mit einem Temperatur- und Luftfeuchtigkeitssensor ausgestattet ist. Rund 1000 Schüler aus ganz Deutschland nahmen daran teil. Auf der Suche nach Talenten mit Spaß an Naturwissenschaften, Mathematik und Technik setzen das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Technologie-Organisation VDE auf den praxisorientierten Wettbewerb. Nun kürten sie
die Sieger im Futurium in Berlin. Herzlichen Glückwunsch!


Theater-Werkstatt der Klassen 5 am Friedrich-Schiller-Gymnasium Marbach

„Bringe einen Gegenstand mit, der dich glücklich macht“. So lautete eine erste Aufforderung an viele Fünftklässler*innen des Friedrich-Schiller-Gymnasiums für diese Woche. Hinter den Kulissen hat sich in diesem Schuljahr die Struktur der Theatertage deutlich verändert. Statt wie bisher von externen Theatermultiplikator*innen des Regierungsbezirks Stuttgart werden die Theatertage von internen Tandems der Schule angeleitet, die dafür eigens in einer Fortbildung frisch geschult wurden.
So baut das FSG eine interne Theaterexpert*innen-Gruppe auf, die auch in den kommenden Jahren wachsen soll, um die Theatertage dauerhaft weiterführen zu können. Die Schule sieht hierin nicht nur die Möglichkeit, den im Deutschunterricht verankerten Theaterschwerpunkt in Kl. 5 umzusetzen, sondern auch die neu zusammengesetzte Klassengemeinschaft zu stärken und den Schüler*innen die Chance zu geben, auch ihre Stärken außerhalb der klassischen Schulfächer zu zeigen und gemeinsam kreativ aktiv zu sein.


Antidiskriminierungstage am FSG

Am 6. und 7. Februar 2023 sollen am Friedrich-Schiller-Gymnasium in Marbach die Antidiskriminierungstage für alle Klassenstufen stattfinden. Entstanden ist die Idee nach der Auswertung einer großen Umfrage unter den FSG-Schüler*innen. Viele Jugendliche erleben Diskriminierung und Rassismus in ihrem Alltag. Nicht nur im privaten Umfeld, sondern auch an der Schule. Das FSG Marbach ist ausgezeichnet als „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ und hat Respekt und gegenseitige Wertschätzung, Offenheit für andere Kulturen und internationale und interkulturelle Anliegen im Leitbild verankert. Die Schule setzt mit den Antidiskriminierungstagen ein klares Zeichen.
Ihr könnt euch selbst einbringen, in dem ihr eine Session leitet. Anmeldung bis Ende der Woche möglich.

Wie die Veranstaltung abläuft erfahrt ihr hier:

Vorstellung der Antidiskriminierungstage

Anmeldung: Sessioneröffnung 


FSGeflüster – der Podcast

Neu am Friedrich-Schiller-Gymnasium Marbach: Der Seminarkurs "Audio" nimmt euch in seinem aktuellen Podcast mit hinter die Kulissen der Schule. Wie arbeitet der Hausmeister? Welche Angebote gibt es? Wer aktualisiert täglich den Stundenplan? Wer sind die Vierbeiner, die durch das Schulhaus schnüffeln? Wie überlebt man am FSG? Freut euch auf alle zwei Wochen erscheinende Ausgaben. Der Podcast "FSGeflüster" wurde von Schülern*innen der Kursstufe 1 initiiert und unter der Seminarkursleitung von Eva Schramm und Matthias Guthier realisiert. Bestens erreichbar ist das "FSGeflüster" über das grüne Podcast-Logo links oben auf der Hauptseite der FSG-Homepage oder den hier unten aufgeführten Link.


Offizielle Informationen des Kultusministeriums

 

 

 

 

 

 

Informieren Sie sich auch über die neuesten Entwicklungen der Corona-Situation auf den Seiten des Kultusministeriums.


FSG Marbach auf Youtube

Der Youtube-Kanal des FSG Marbach, der von Herrn Schmid betreut wird, präsentiert Highlights aus dem Schulleben. Ob FSG-Musical, die schönsten Momente beim Bundesfinale der Ruderer in Berlin – oder die Reispfanne der IFC auf dem Marbacher Weihnachtsmarkt: Nichts mehr verpassen mit dem FSG-Youtube-Kanal. 


Logo - Schule ohne RassismusLogo - Der Deutsche SchulpreisLogo - MINT-freundliche SchuleLogo - BoriSLogo UmweltschuleLogo - DFB-JUNIOR-COACH